+49 9521 6193003 / info@bike-store.de / bike-store.de - Radladen. Online-Shop. Werkstatt. / Adam-Opel-Straße 1. 97437 Haßfurt
Magura VYRON eLECT Teleskop-Sattelstütze 30,9 x 400 x 125
Magura VYRON eLECT Teleskop-Sattelstütze 30,9 x 400 x 125

Artikelnummer: 201889888

EAN: 4250589489901

Magura Vyron eLECT Sattelstützen mit eLECT Remote Modell 2018

Spezifikationen:
  • Einsatzbereich: S-Pedelec, Pedelec, Lastenbike, Trekking, City, Downhill, Enduro, AllMountain, Marathon, XC Race, XC
  • Hub: 125 mm
  • Durchmesser: 30,9 mm
  • Länge: 421 mm
  • Setback: 0 mm

Technische Daten:
  • Ansteuerung: wireless Lenkerremote
  • Klemmung: 2-fach-Schraubenklemmung
  • Kompatible Sattelstreben: 7 x 7 mm (Standart)
  • Material: Aluminium

Freigaben:

  • Gewichtbeschränkung: 120 kg
  • Einstecktiefe (max.): 240 mm
  • Einstecktiefe (min.): 120 mm

Features:

  • - variable Positionierung der Sattelhöhe möglich
  • - schnelle Reaktions- und Ausfahrgeschwindigkeit
  • - ohne Kabel einfach und schnell zu montieren
  • - Steuerung der Stütze über die Remote am Lenker
  • - Verstellung per Luftfeder
  • - hydraulische Klemmung mit Magura Royal Blood
  • - Fernbedienung ermöglicht ANT+-Funkübertragung vom Lenker aus
  • - mit Remote Cap mit großer Kontaktfläche, für Sicherheit auf Knopfdruck, auch in kniffligen Situationen
  • - per eLECT-Remote kann nur die Sattelstütze oder aber auch eLECT-Gabel und –Federbein gesteuert werden
  • - Remote-Fernbedienung mit CR-2032-Batterie
  • - Sattelstütze mit NiMH-Akku verfügt über Micro-USB-Ladebuchse (Ladezeit ca. 3 h)
  • - eine Akkuladung reicht für ca. 400 Absenkvorgänge oder 2 Monate

Kategorie: Zubehör


449,90 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (DHL Paket)

verfügbar

Versandbereit: 4 - 12 Werktage



Magura Vyron eLECT Sattelstützen mit eLECT Remote Modell 2018


Sicherheit und Kontrolle auf Knopfdruck, auch in kniffligen Situationen. Ab Modelljahr 2018 ergänzt Magura die Vyron eLECT Sattelstütze um zwei neue Verstellbereiche. In den Durchmessern 31,6 mm und 30,9 mm stehen wahlweise 100, 125 oder 150 mm Verstellbereich bereit. Je nach Einsatzbereich, Rahmenhöhe und Sitzhöhe findet so jeder Fahrer seine perfekte Sattelstütze. Durch eine komplette Überarbeitung des Innenlebens verfügt diese Version zudem über eine deutlich kürzere Reaktionszeit und erhöhte Ausfahrgeschwindigkeit. Ebenfalls neu: Die Remote Cap zur Vergrößerung der Tastfläche liegt ab sofort jedem Produkt bei.
Für optimale Trail-Performance und maximale Effizienz kann der eLECT-Remote wahlweise links und rechts am Lenker montiert werden – mit den Bedientasten direkt am Lenkergriff. Wenn zusätzlich noch eine Magura Federgabel und/oder ein Federbein mit eLECT-Funktion an Bord sind, hat der Fahrer die Wahl: Die drei Bedientasten des Remote–Schalters steuern dann optional Sattelstütze und Federelement – das Ganze nennt sich dann optimale Bike-Kontrolle auf Knopfdruck!
Mit ihrer hydraulischen Klemmung und der legendären Royal Blood Bremsflüssigkeit ist die Stütze besonders wartungsarm. Und falls doch einmal nötig, ist das Entlüften der Vyron-Hydraulik besonders einfach.
Dank Drahtlos-Betätigung und Schnellverschluss am Lenker – quasi „plug and play“ ohne aufwändiges Zugverlegen – ist die Vyron auch mit wenigen Handgriffen von Bike zu Bike übertragbar. Mit dem Zusatzeffekt, dass sie auch leicht zur Diebstahlsicherung entnommen werden kann.
Im Sleep-Modus spart man wertvolle Akku-Energie und ein Bewegungssensor in der Sattelstütze sorgt dafür, dass kein Absenkmanöver verpasst wird. Selbst an den Notfall haben die Magura-Ingenieure gedacht: Bei schwacher Batterie (Remote) oder Akku (Sattelstütze) sind immer noch bis zu 20 Not-Absenkungen möglich, per Tastendruck direkt an der Sattelstütze. Und zurück in der Zivilisation geht’s per Micro-USB-Stecker ans Ladegerät.


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.