+49 9521 6193003 / info@bike-store.de / bike-store.de - Radladen. Online-Shop. Werkstatt. / Adam-Opel-Straße 1. 97437 Haßfurt
bike-store.de - Radladen. Online-Shop. Werkstatt.

Die neuen Giant Reign Enduros

19.11.2015 12:37

Bis der Fahrradladen in Haßfurt eröffnet wird, dauert es noch etwas. In der Zwischenzeit möchten wir schon einmal informieren, mit welchen starken Mountainbikes man demnächst durch die Haßberge rauschen kann ;-) Unser Fahrrad-Sortiment wird breit gefächert sein, dennoch haben wir den Anspruch als Fahrradhändler von jedem Rad aus überzeugt zu sein. Ein Mountainbike, dass es uns besonders angetan hat ist das neue Giant Reign. Lange hat es gedauert, endlich ist es soweit: Giant hat seine Enduro-Modelle grundlegend überarbeitet und das Warten hat sich gelohnt. Die bei Giant sehr geschätzte Maestro Federungs-Technologie wurde angepasst und ist nun mit der Enduro-Gemetrie plus 27.5" Laufrädern auf der Höhe der Zeit. Das Ergebnis sind agile Enduros die sich im schwierigen Gelände so gut verhalten wie ein guter Downhiller vor fünf Jahren. Mit nur einem Unterschied, mit einem neuen Reign kann man auch gut bergauf fahren ;-)
Giant-Reign-27.5 2 LTD
Das Giant Reign 2 LTD ist ein rundum gelungenes Enduro-Fully, clevere Federung gepaart mit hochwertigen Komponenten rüsten einen für jeden Trail. Bei der Schaltung setzt Giant auf ein SLX Schaltwerk mit Deore Umwerfer und Schalthebel. Langlebigkeit ist hier vorprogrammiert. Ein Highlight ist die Federgabel, hier kommt die RockShox Pike RC SoloAir mit 160mm Federweg zum Einsatz. Alleine die Gabel kostet einzeln schon ein Vermögen. Um auch auf technisch anspruchsvollen Trails sicher unterwegs zu sein, hat das Giant Reign 2 neben dem breiten Lenker auch gleich eine absenkbare Sattelstütze verbaut (Rock Shox Reverb Stealth Remote!). Für 2299 € bekommt hier verdammt viel Enduro für sein Geld. Wer es noch ausgefallener und hochwertiger mag, die nächste Stufe ist das Giant Reign 1:
Giant-Reign-27.5-1-Orange
Zu diesem Rad könnte man auch einfach sagen: Der neue Sheriff in der Stadt. Leichter und besser ausgestattet als das "kleine" Limited-Modell. Die Gabel und der Dämpfer sind hochwertiger und machen das Rad durch Dual-Position Einstellung noch flexibler und schneller. Ein Grund für den hohen Preissprung ist auch die SRAM X1 Schaltung. Zu einem Enduro passen die Elf-Gänge wie die Faust auf's Auge. Für knackige Anstiege ist das 42er Ritzel ein Traum und den schwere Gang reicht absolut aus um beim Enduro-Rennen vorne dabei zu sein. Die SRAM X1 ist gerade auf widrigen und holprigen Gelände ein guter Partner, dank der "großen" Zähne gehören Kettenabsprünge der Vergangenheit an. Das Rad ist auch schon für tubeless vorbereitet: Schläuche raus, Milch rein und schon bekommt man den Extra-Kick an Traktion. Stay tuned: Wir bleiben weiter am Ball um den Haßfurter Bikeshop mit einer großen Auswahl an Fahrrädern zu bestücken.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.